Die Gemeinde hat den Förderbescheid für die beantragten Fördermittel zur Dorferneuerung in Neuhofen aus dem ELER-Programm erhalten. Wie Landwirtschaftsminister Helmut Brunner mitgeteilt hat, wurden in einem ersten Schritt unter anderem 18 Projekte aus Niederbayern ausgewählt, darunter mit Tann und Postmünster auch zwei Gemeinden aus dem Landkreis Rottal-Inn.

Die Gemeinde Postmünster erhält für das Dorferneuerungsvorhaben in Neuhofen 124.000 Euro Förderung.

Nun kann man die Dorferneuerung in Neuhofen angehen, so Bürgermeister Weindl.