Fundsachen

Folgende Gegenstände wurden im Gemeindebereich aufgefunden und im Fundbüro abgegeben. Die jeweiligen Eigentümer können sich bei der Gemeindeverwaltung melden.

Hinweis: Hier werden nur die aktuellen Fundgegenstände der letzten sechs Monate aufgeführt. Wegen bereits länger verlorener Fundgegenstände können Sie dennoch im Fundbüro anfragen, da in der Regel diese auch noch nach Ablauf der vorgenannten Aufbewahrungsfrist verwahrt werden.

 

Fundsache: 1 Autoschlüssel „Audi“

Fundort: Straße Richtung Seehotel

Funddatum: 12.03.2017

 

Fundsache: 1 Hausschlüssel

Fundort: Beckenrandstraße

Funddatum: 20.05.2017