Liebe Senioren,

in der ersten Sitzung unseres neuen Seniorenbeirates wurde unter anderem das Thema Dorfladen angesprochen, um die Versorgung vor Ort sicherzustellen. Leider ist es nicht ganz unproblematisch einen Betreiber zu finden, da wir einfach nahe an Pfarrkirchen sind und hier große Discounter zu finden sind. Deshalb stellte sich die Frage, ob wir uns nicht diese Tatsache zum Vorteil machen. Der Rewe Markt in Pfarrkirchen z. B. bietet einen Lieferservice bis zur Haustüre an. Die Bestellungen müssen allerdings im Internet im Webshop des Unternehmens eingegeben werden. Wir, der Seniorenbeirat, würden euch gerne diesen Shop erklären, bzw. für euch eure Bestellungen im Webshop eingeben. Sollte euer Einkauf mehr als 50€ betragen, bekommt ihr die Ware gegen eine Gebühr von 5€ direkt an die Haustür von Rewe geliefert. Sollte der Wert unter 50€ bleiben, organisiert euch der Seniorenbeirat, bzw. weitere freiwillige Helfer die Lieferung der Ware, und kümmert sich um die Abrechnung mit dem Rewe Markt. Hier fällt für die Bearbeitung der Bestellung durch den Rewe Markt eine Gebühr von 2€ an.

Bitte meldet euch bei Interesse bei Stefanie Achter in der Gemeindeverwaltung unter Telefon-Nr. 0 85 61 / 98 49 0. Frau Achter gibt eure Kontaktdaten an uns weiter. Wir melden uns anschließend bei euch. Geplant ist, dass wir von euch die Bestellungen am Donnerstag abgeben und die Ware immer freitags angeliefert wird – entweder durch uns oder eben durch Rewe direkt.

An dieser Stelle möchte ich all denen recht herzlich danken, die sich im Rahmen der Nachbarschaftshilfe bereits jetzt um die Besorgungen für ihre Nachbarn und Mitbürger annehmen. Ihnen gilt auch seitens der Gemeinde Dank und Anerkennung.

Freundliche Grüße

Hans Peter Bachmaier
Seniorenbeauftragter